Giants Cup 2016

IHR seid herzlich eingeladen zum „Giants Cup 2016“ am 3. und 4. September 2016 !!!


Leistungsklassen:

Damen - LK 1    |    2. Bundesliga / Dritte Liga / Regionalliga
Damen - LK 2    |    Oberliga / Verbandsliga
Herren - LK 1    |    Oberliga / Verbandsliga / Landesliga

Startgeld:

90 Euro (inkl. Hallennutzungsgebühren)

Überweisung an:
TV Gladbeck
IBAN: DE24 4226 0001 0466 5042 02
BIC: GENODEM1GBU
Volksbank Ruhr-Mitte

Organisatorisches:
Drei Spiele pro Tag sind garantiert.
Wir spielen in zwei Hallen, die unmittelbar nebeneinander liegen.
Schiedsrichterlehrgang an beiden Tagen möglich.

Verpflegung:

Für das leibliche Wohl (Getränke und Speisen) ist am gesamten Wochenende gegen kleines Geld gesorgt !!!
„5€-All In“ -Frühstück am Sonntagmorgen direkt in der Halle (Bezahlung am Turnierwochenende)

Party:

Samstagabend „Players-Party“ direkt an der Halle!!!
ausreichend Schlafmöglichkeiten in einer der Sporthallen!!!
!! Wichtig !!
Anmeldung bis 14. August 2016

Anmeldung:

Stefan Preyß

E-Mail:

volleyball@tvgladbeck.de

Handy:

+49 (0) 177 - 8580172

Alles so leer?

GEHACKT. RESET. NEUSTART.

Nachdem uns findige Nerds mit einem gekonnten Hack unseres Webservers von der Last der alten Internetseite befreit haben (die ja mittlerweile auch in die Jahre gekommen war), haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen, eine, eine zweite und vielleicht sogar ein dritte neue, größere und noch viel schönere und informativere Website aufzubauen.

In den kommenden Wochen wird man hier immer mehr sehen können, denn im Hintergrund arbeiten wir bereits an den neuen Seiten, der neuen Struktur, den neuen Texten und Bildern.

WAZ - 04.07.2016

TVG lädt zum Giants-Cup

Giants Cup 2016

Die Volleyball-Abteilung des TV Gladbeck veranstaltet am 3. und 4. September einmal mehr ihr Saisonvorbereitungsturnier um den Giants-Cup. Gespielt wird in der Artur-Schirrmacher-Halle und in der Nordparkhalle.

Im vergangenen Jahr hatte das Organisationsteam um Stefan Preyß, Leiter der Volleyball-Abteilung im TVG, unmittelbar vor Turnierbeginn mächtig improvisieren müssen, weil die Nordparkhalle gesperrt worden war. Den Blau-Weißen stand somit nur noch die Artur-Schirrmacher-Halle zur Verfügung. Ungeachtet der Probleme brachten sie ihre längst etablierte Veranstaltung gut über die Bühne - so gut, dass zum Beispiel der TV Eiche Bremen das Turnier im „Weserkurier“ als sehr gut besetzte Veranstaltung ausdrücklich lobte.

In diesem Jahr finden aber wieder drei Zwei-Tages-Turniere in den beiden Hallen an der Konrad-Adenauer-Allee statt - und deshalb garantiert der TV Gladbeck allen Teilnehmern des Giants-Cup in der Ausschreibung auch drei Spiele pro Tag.

Der TVG richtet wie in der Vergangenheit ein Turnier der Damen-Leistungsklasse I (Zweite Liga, Dritte Liga, Regionalliga), der Leistungsklasse II (Ober- und Verbandsliga) sowie ein Turnier für Herren (Ober- bis Landesliga) aus. Die Fans des TV Gladbeck dürften vor allem auf die ersten Heimauftritte der Giants gespannt sein.
WAZ - 04.07.2016