B1 wird um den verdienten Lohn gebracht!

TV Gladbeck – ASC 09 Dortmund          22:25 (11:10)

Am Samstagnachmittag gastierte der Tabellenvierte ASC 09 Dortmund in der Nordparkhalle. Die B1 des TV zeigte ein gutes Spiel und war vom Spielverlauf auch die stärkere Mannschaft an diesem Tage. Für die verdienten 2 Punkte hat es an diesem Nachmittag aber wieder nicht gereicht. Entschieden wurde die Partie durch die beiden Schiedsrichter, die vor allem in den letzten 10 Minuten keine glückliche Figur machten. Am Ende stand der TV Gladbeck wiedermal mit leeren Händen da. Die Partie endete 22:25 für die Dortmunder. Read More

Zwei Halbzeiten – Zwei Gesichter

ETG Recklinghausen – TV Gladbeck #A 24:22 (18:11)

Mit 7 Treffern war Noah Lelgemann der beste Werfer, zudem der jüngste Akteur im Kader gewesen.

„Das Ziel war es, hier die zwei wichtigen Punkte mitzunehmen, um weiterhin im Rennen um Platz 1 mitspielen zu können, allerdings hatten wir in der ersten Halbzeit die totale Blockade, wo einfach nichts klappte“, so Trainer Schmidt. Am Ende war es eine bittere Niederlage in Recklinghausen.

Read More

Starker Start reicht nicht

TV Gladbeck : Linden-Dahlhausen (6:16) 8:35
Am Samstag war die Mannschaft aus Linden-Dahlhausen zu Gast in der Nordparkhalle. Die Mannschat war hoch motiviert ihr Können gegen den Tabellenzweiten zu zeigen.
Der TV kam besser in das Spiel, sodass wir nach 5 Minuten gegen eine deutlich ältere Mannschaft mit 4:2 in Führung gehen konnten. Vorne spielten wir konzentriert, hinten wurde wenig zugelassen, und dazu kam noch eine gute Leistung unseres Torwarts. Jedoch brach diese wirklich starke Phase nach 5 Minuten ein. Die Konzentration ließ schon früh im Spiel deutlich nach, sodass sich die Dahlhausener mit 6:16 zur Halbzeit absetzten konnten. In der Halbzeit wurde an den guten Start erinnert, und als Ziel wurde gesetzt an diese Phase anzuknüpfen. So ging es positiv gestimmt in die 2. Halbzeit. Die Gäste konnten sich jedoch weiter absetzten, da wir vorne schnell und fahrlässig Bälle verloren, und die daraus resultierenden Gegenstöße zu häufig den Weg in unser Tor fanden. ,, Trotz des guten Starts, haben wir es nicht geschafft unser Spiel weiter zu spielen, und in der Zweiten Halbzeit haben wir uns deutlich unter unseren Möglichkeiten gespielt. Dennoch hat die Mannschaft nie aufgehört an sich zu glauben“, so das Fazit des Trainerduos.

Wie Deutschland bei der EM gegen Spanien!

Spielbericht männl. B  Kreisliga

DJK Westf. Welper : TV Gladbeck II 26:19 (HZ 12:10)

Trotz der Absagen von Eikemper und Schröter aus der C1 fuhr eine zuversichtliche Mannschaft nach Hattingen-Welper, um 2 Punkte zu entführen. Der körperlich robustere Gegner konnte die B2-Spieler des TV aber nie wirklich beeindrucken. Es wurden gezielt Aktionen gesetzt und, in einer ersten Halbzeit auf Augenhöhe, schöne Tore erzielt. Die Deckung, die von Vincent Krah wiederholt gut organisiert wurde, machte ihrem Namen alle Ehre. Read More

Punkteteilung im Lokalderby

VfL Gladbeck 4 – TV Gladbeck #Zweite  23:23 (12:13)

Lukas Heideck mit einer starken Partie auf der Mitte

In einem immer fairen und nur selten hitzigen Lokalderby (insgesamt lediglich 8 Zeitstrafen) spielte unsere Zweitvertretung Unentschieden. Mit Blick auf das Hinspiel sicherlich ein Erfolg, nach dem Rückspiel jedoch eher eine gefühlte Niederlage.

Read More

Wählt für uns die Gladbecks Beste 2017

Direkt zweimal nominiert!

Wir sind bei der Wahl “Gladbecks Beste 2017“ der WAZ Gladbeck direkt zweimal vertreten. Einmal wurde unsere erste Mannschaft mit dem historischen Aufstieg nach über 13 Jahren in die Bezirksliga in der Kategorie “Mannschaft 2017“ und Matthias Henkel als Vereinsmitarbeiter des Jahres 2017 nominiert.

Helft uns dabei die Wahl zu gewinnen und schickt eine Mail an redaktion.gladbeck@waz.de mit dem Betreff “Gladbecks Beste 2017“!!

Osterferien Handballcamp

Vom 3.4. bis 6.4. gibt es 4 Tage Handball non stop in Gladbeck.
Die freien Tag nach Ostern nutzt die Handballabteilung des TV Gladbeck in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Profi Erwin Reinacher für ein Handballcamp. Der Kontakt entstand auf einer Fortbildung. Jugendleiter Matthias Henkel und D-Jugendtrainer Florian Buddenborg besuchten ein Wochenendseminar in Leverkusen, Ausrichter Erwin Reinacher. Begeistert von der Professionalität der Veranstaltung war schnell der Gedanke entstanden, dieses Wissen allen interessierten Handballern in Gladbeck weiterzugeben. Ein knappes Jahr später ist es soweit, das dritte Handballcamp des TV Gladbeck startet, unter neuer Regie.
Eingeladen sind alle interessierten Jungen und Mädchen, egal welchem Verein sie angehören und ob sie überhaupt schon Vorerfahrungen mit dem Handballsport haben oder nicht.
Teilnehmen können alle Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren, die Teilnahmegebühr beträgt 120 Euro (110 für TV Gladbeck Vereinsmitglieder).
Weitere Informationen bekommt man unter handballjugend@tvgladbeck.de oder direkt bei den Trainern in der Halle, anmelden kann man sich online unter scamix.de oder mit den ausliegenden Flyern.
Das Training startet jeden Tag um 9:30 und geht bis 16:00 Uhr, inklusive Mittagessen.