B-Jugend erspielt sich die direkte Verbandsligaqualifikation

Verdienter Aufstieg in die Verbandsliga nach Achterbahnfahrt der Gefühle

Unsere B-Jugend stieg bereits am letzten Wochenende in die diesjährige Aufstiegsqualifikation ein.
In der Vorrunde ging es nach Hattingen, wo wir uns gegen die DjK Welper, ETG Recklinghausen sowie die HSG Rauxel-Schwerin durchsetzen mussten. Dies gelang auch souverän als Gruppensieger, so dass wir mit vollem Elan in die Endrunde an diesem Wochenende starten konnten.

Read More

Von der Jugendfahrt direkt 230km ins Sauerland!

SG Schalksmühle Halver Juniors – TV Gladbeck           29:26 (14:12)

Am letzten Spieltag mussten die TVer ins Sauerland zum Tabellendritten Schalksmühle-Halver Juniors reisen. Also machten sich am Sonntagmittag 10 völlig übermüdete B1 Spieler aus dem Ferienzentrum Dankern im Emsland, wo die komplette Jugendabteilung mit über 100 Kindern und Jugendlichen sowie 15 Betreuern ihre alljährliche dreitägige Saisonabschlussfahrt verbrachte, auf den Weg ins winterliche Sauerland. Auf dem Spielfeld erwiesen sich die Lechert-Schützlinge jedoch hellwach und verlangten dem Tabellendritten Schalksmühle an diesem Tage alles ab. Am Ende verlor der TV, der ein sehr gutes Spiel machte, knapp mit 29:26. Read More

B1 zeigt wieder einmal seine 2 Gesichter beim Tabellenzweiten!

HSV 81 Hemer – TV Gladbeck                32:23 (17:11)

Am ungewohnten Freitagabend wurde das Nachholspiel der B1 in Hemer im Sauerland ausgetragen. Für den Gastgeber ging es in dieser Partie darum nach Punkten zum Tabellenführer Eintracht Hagen 2 aufzuschließen. HSV 81 Hemer spielte eine souveräne Partie und gewann am Ende deutlich mit 32:23 gegen den TV. Read More

B1 ohne große Chance in Hagen

VFL Eintracht Hagen 2 – TV Gladbeck             36:21 (19:11)

Am Samstag ging es zur B-Zweitvertretung des Bundesliganachwuchses nach Hagen. War man im Hinspiel noch fast auf Augenhöhe und verlor am Ende mit 22:26 gegen den Tabellenführer der Verbandsliga VFL Eintracht Hagen 2, so chancenlos war die B1 im Rückspiel in Hagen. Hagen 2 gewann am Ende deutlich mit 36:21 gegen den TV. Read More

B-Jugend verliert knapp

TV Gladbeck – Letmather TV 2              25:26 (9:11)

Am Karnevalssamstag gastierte die Oberligareserve aus Letmathe in der Nordparkhalle. Die Zuschauer bekamen an diesem Tag kein gutes Verbandsligaspiel zu sehen. Zu schwach waren die Leistungen der beiden Mannschaften. Am Ende gewann Letmathe ein wenig glücklich mit einem Siebenmeter 30 Sekunden vor Schluss mit 26:25 in Gladbeck.

Die Vorzeichen für dieses Spiel waren alles andere als gut. Da über die Hälfte der Mannschaft auf einer 1 ½-wöchigen Skischulfreizeit weilte, konnte das Team in den letzten 2 Wochen keine vernünftige Trainingseinheit absolvieren. Dies spiegelte sich vor allem zu Beginn der Partie wieder. Der TV vergab reihenweise gute Chancen aus aussichtsreicher Position. Anstatt mit einer Führung von 3-4 Toren davon zu ziehen, liefen die Blau-Weißen immer einer 2-3 Toren Rückstand hinterher. Letmathe 2 führte 7:4 (16. Min.) bzw. 9:5 (21. Min.). Zur Pause kämpfte sich die Lechert-Sieben bis auf 2 Tore auf 9:11 heran.

Der 2. Spielabschnitt änderte zunächst nicht viel am Spielverlauf. Der TV tat sich sowohl in der Abwehr als auch in seinem Angriffsspiel ziemlich schwer. Irgendwie fand das Gladbecker Team an diesem Tage nicht wirklich ins Spiel. Individuelle Fehler in der Abwehr und vergebene Chancen im Angriff prägten die ersten 10 Minuten der 2. Halbzeit. Letmathe 2 führte mit 16:14 (35. Min.) bzw. 23:21 (47. Min.). In der 47. Minute führte Letmathe weiterhin mit 25:23. In den letzten 3 Minuten kämpfte der TV noch einmal um jeden Ball. Lechert traf 1 ½ Minuten vor dem Ende zum 24:25 und Crosberger glich sogar unter dem Jubel der Fans zum 25:25 aus. 30 Sekunden vor Schluss kassierte der TV dann eine 2 Minuten Strafe gegen Crosberger. Den anschließenden Siebenmeter konnte Letmathe zum 26:25 verwerten. In den letzten 5 Sekunden gab es noch einmal einen Freiwurf für den TV, der aber nicht mehr genutzt werden konnte. Am Ende siegte Letmathe 2 etwas glücklich mit 26:25 beim TV. Bestnoten verdienten sich an diesem Tage vor allem Crosberger aus der B2 des TV Gladbeck auf Rechtsaußen, der seine klasse Leistung mit 7 Toren krönte, und Alex Kraus auf der Mitte, der den fehlenden Kläsener mehr als gut vertrat.

Trainer Lechert: „Das war sicherlich eines unserer schwächeren Spiele gegen einen durchaus schlagbaren Gegner. Letmathe hat am Ende sicherlich etwas glücklich gewonnen. Ein Unentschieden wäre durchaus machbar gewesen.“

TV: Semnet, Lechert (7), Kraus A. (2), Lelgemann (2), Costalunga (4/1), Stremmer (1), Crosberger (7), Nolte, Kraus M. (2), Talhoff. B.

Defensive zu defensiv…

Spielbericht männl. B Verbandsliga

TV Gladbeck: PSV Recklinghausen    27:34  (HZ 12:18)

Nach der Hinspielniederlage und den guten Auftritten der letzten Wochen, sollte es für die B1 des TV gegen die Gäste aus der Kreisstadt um mehr gehen als sich nur gut dar zu stellen. Es galt, keine Punkte dem Gegner als Weihnachtsgeschenk mit zu geben, doch leider war nur die Anfangsphase wirklich ausgeglichen. Mit einem Zwischenspurt von 4:5 auf 4:12 legte der PSV den Grundstein für den, am Ende, verdienten Sieg. Vor Allem die Defensive der Blauen wurde ihrer Bezeichnung nur dahin gehend gerecht, dass sie zu defensiv war. Read More

B1 siegt in Bommern nach großem Kampf mit 24:21!

Tus Bommern – TV GladbecK    21:24 (11:10)

Sonntagabend gastierte die B1 in Witten beim TUS Bommern. Die Vorzeichen vor der Partie beim Tabellennachbarn waren alles andere als gut. Unter der Woche wurde aufgrund von angeschlagenen und kranken Spielern arg dezimiert trainiert. Maxi Kraus plagte sich mit einer starken Bronchitis rum, Talhoff fiel am Spieltag mit Fieber aus und Lechert (Knöchel), Lelgemann (Knie) und Semnet (Armverletzung) gingen angeschlagen ins Spiel. Am Ende gewann der TV aufgrund einer kämpferisch tollen Mannschaftsleistung mit 24:21 gegen den TUS Bommern. Read More

B1 des TV Gladbeck verliert das Gladbecker Derby mit 20:27!

VFL Gladbeck – TV Gladbeck    27:20 (13:8)

Tom zeigte ein Topleistung zwischen den Pfosten.

An diesem Sonntag fand in der Riesener Halle das erste Derby statt, was jemals über der Kreisliga gespielt wurde. In der Verbandsliga trafen die B-Jugendmannschaften vom TV und dem VfL Gladbeck aufeinander. Der VFL Gladbeck gewann verdient ein für die zahlreichen Zuschauer schönes und vor allem faires Derby mit 27:20. Read More