Fakten zum Wochenende

Guten Morgen liebe TVer,

 

nicht viele Siege durften wir am Wochenende feiern, aber unsere #Erste sowie #C1 und #D1 waren siegreich.

Durch die Niederlage von VfL Hüls in Olfen ist unsere #Erste nun 8 Punkte vor dem Tabellenzweiten. #B1 verspielte durch die Niederlage die erste Chance am kommenden Wochenende die Meisterschaft zu feiern. #D1 wahrt mit ihrem Kantersieg mit 41:21 über HSV Herbede die Chance Meister in der Kreisliga zu werden.

Die Ergebnisse vom Wochenende:

PSV Recklinghausen II – #Erste 24:38

TV Wattenscheid 01 II – #Zweite 21:20

#A Spiel wurde verlegt

#B1 – HSV Herbede 22:24

#B2 Nachholspiel am 14.02.16 gegen Erkenschwick

HSV Herbede – #C1 26:29

VfL Hüls – #C2 25:23

#D1 – HSV Herbde 41:21

#D2 Spielfrei

PSV Recklinghausen – #E 16:16

 

#nurdertvg

Knappe Niederlage in Wattenscheid

TV Wattenscheid 01 – TV Gladbeck II  21:20 (11:7)

Am Ende des Tages sprachen die beiden Trainer Patrick Schmidt und Martin Meier von einer unnötigen Niederlage, da der Gegner seit der 35. Minute konditionelle Probleme hatten. „Wir konnten diese Schwäche einfach nicht ausnutzen, da wir im Angriff selber mit unseren Fehlern zu kämpfen hatten“, so Trainer Schmidt. Aber erstmal zurück zur Vorgeschichte. Insgesamt fehlten sechs Stammkräfte, die krankheitsbedingt ausfielen. Nichts desto trotz wollten wir in Wattenscheid keine Punkte verschenken.

Read More

Road to B..?

Gladbeck ist weiter auf Kurs! #Erste gewinnt souverän mit 38:24 in Recklinghausen bei der Zweitvertretung von PSV. Parallel verliert engster Verfolger VfL Hüls in Olfen mit 26:22.

Damit sind wir nun mit 9 Punkte Abstand Tabellenführer!

Trotzdem erwartet die #Erste eine weitere schwere Woche. Erst kommt TuS Hattingen 2 im Pokalviertelfinale am Donnerstag in die #Nordparkhalle und danach reisen wir zur SG Suderwich.

Erste siegt in Westerholt mit 28:23

Tobias Wissing steuerte sechs Treffer zum Sieg des TV Gladbeck in Westerholt bei.

Tobias Wissing steuerte sechs Treffer zum Sieg des TV Gladbeck in Westerholt bei. (Foto: Oliver Mengedoht)

Guten morgen liebe TVer,

unsere Erste gewinnt mit 28:23 (13:11) gegen SV Westerholt II und bleibt mit 7 Punkten Vorsprung auf Platz 1 in der Kreisliga. Durch die Niederlage von SuS Olfen in Beckhausen ist VfL Hüls engster Verfolger der „Blauen“.

Hier geht es zum Bericht der WAZ: Bericht

Verdienter Spitzenreiter

D1-Jugend – HSC Haltern-Sythen 25:14 (10:6)

Gegen den einzigen Gegner, der uns in der Hinrunde bezwingen konnte, gelang dem Team die Revanche auf ganzer Linie und wir eroberten 5 Spieltage vor Saisonende die Tabellenführung zurück.

Im Hinspiel deckte Haltern eine verbotene, sehr defensive Deckungsvariante und schlug uns mit 4 Toren. Da wir ansonsten ohne Verlustpunkte durch die Saison kamen, war es klar, dass das Rückspiel vorentscheidenden Charakter haben würde. Wir waren der festen Meinung, dass wir die Seestädter schlagen können, und sollten sie eine erlaubte Deckung spielen, auch hoch genug um das Hinspielergebnis zu drehen.
Da der Trainer Matthias Henkel angeschlagen war, half der B-Jugend Coach Michael Lechert kurzfristig aus. Vielen Dank noch einmal dafür.

Read More

Sieg über Westerholt III trotz 20 torlosen Minuten

TV Gladbeck II  – SV Westerholt III  19:17 (11:6)

Das Hinspiel war ein deutlicher Sieg der Drittvertretung von SV Westerholt III (17:25). Deswegen waren die Jungs vom TVG besonders motiviert, denn es sollte ein Sieg her. Bis dato ist man in der Rückrunde ungeschlagen geblieben. Die Zeichen standen gut, denn mit 14 Mann konnte das Trainergespann Meier/Schmidt aus dem Vollen schöpfen.

Der Start in die Partie gelang gut. Die Jungs verteidigten gut und gingen durch schnelles Abräumen mit 2:0 in Führung. Über eine solide Mannschaftsleistung setzte man sich über ein 7:4 auf ein 11:4 ab. „Da war die Welt noch in Ordnung“, so Trainer Patrick Schmidt. Kurz vor der Halbzeit konnten die Gäste aus Herten noch auf 11:6 verkürzen.

Read More